Der Verein

Wir haben unseren Kujub e.V. im Jahr 2004 gegründet. Die Gründungsmitglieder sind aus der Evangelischen Jugend der Sophiengemeinde in Berlin Mitte zusammengekommen. Inzwischen sind viele neue Mitglieder dazugekommen und wir fördern Projekte in ganz Berlin.

Der Verein für Kultur- und Jugendarbeit in Berlin e.V. fördert Projekte und Veranstaltungen zu folgenden Themen.

  • Offenheit und Toleranz in der Gesellschaft
  • Selbständigkeit und Kreativität bei eigenen Projektideen
  • Verantwortungsbewusstsein im urbanen Umfeld
  • Selbstverständnis eines eigenen Glaubens
  • Gemeinschaft erleben ohne auszugrenzen
  • Stärkung der Selbstwarnehmung und der Selbstwirklichkeitserwartung
  • Kulturelles Leben und Erleben in Sport und Ernährung

Details zum Antrag

Was muss in einem Projektantrag stehen? Name der Antragstellerin und einer konkreten Ansprechpartnerin des Projektes Kontaktdaten der Antragstellerin (Adresse, E-Mail, Telefon, etc.) ggf. die Trägerin des Projektes mit Kontaktdaten und Gesellschaftsform ...

Projektdokumentation

Wie muss die ProjektDoku aussehen? Nach Abschluss des Projektes ist dem KUJUB eine Projektdokumentation in schriftlicher Form, möglichst elektronisch vorzulegen. Vorlage: Projektdokumentation Aus der ProjektDoku sollte der Ablauf des Projektes in ...

Ziele des Vereins

Der Kujub e.V. fördert Projekte und Veranstaltungen durch persönliches und finanzielles Engagement. Wir finden kulturelle Arbeit mit und von Jugendlichen ist für Veränderungen in einer Gesellschaft essentiell. Jugendliche sollen in ihrer Gleichberechtigung ges...

Satzung

1 [Name und Zweck des Vereins] (1) Der Verein für Kultur- und Jugendarbeit in Berlin verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts 'Steuerbegünstigte Zwecke' der Abgabeordnung. (2) Zweck des Vereins ist...